ZMK News

Aktuelle Meldungen

Deutscher Ziegelpreis 2021.

In einer lebhaften Wohngegend, umgeben von Einkaufsmöglichkeiten, Naherholungsgebieten, Kulturdenkmälern und mit attraktiver Verkehrsanbindung entstand ein modernes Wohnheim, dessen Design an die 50er Jahre-Bauten Augsburgs angelehnt ist. Erstellt mit dem intelligentem ZMK X6 verbindet er Hightech mit Historie.

Energieeffizient und nachhaltig bauen.

Der Ziegel aus gebranntem Ton ist der meist verwendete Baustoff im Massivhausbau und der Liebling deutscher Bauherren. Massivhäuser stehen für ausgesprochene Stabilität, langfristigen Werterhalt und hohe Qualität. Der eigenen Kreativität sind bei der Gebäudeplanung, abgesehen von den Gegebenheiten des Grundstücks und etwaigen Bauvorschriften, keine Grenzen gesetzt. 

Neue Photovoltaik-Anlage geht an den Start.

Seit Jahren beschäftigt sich Kellerer Ziegel mit der Weiterentwicklung und Optimierung in Bezug auf Umweltschutz und Klimaneutralität. Beispielhaft hierfür stehen die Recyclinganlage oder auch die neue Anlage zur Befüllung der Ziegel der X-Serie. Einen weiteren wichtigen Meilenstein setzt nun die neue Photovoltaikanlage mit einer Leistung von 750 kWp für den Eigenbedarf.

Ökologischer Baustoff aus der Region.

Viele Bauherren legen Wert auf umweltfreundliches, ökologisches Bauen. Die eingesetzten Baustoffe sollen natürlich sein, CO2-freundlich, recyclingfähig und schadstofffrei. Gleichzeitig soll mit ihnen energieeffizient gebaut werden und die Effizienzhaus-Standards im Einfamilienhausbau erreicht werden.

 

Kellerer sponsort AKB Schafstall.

Wie jedes Jahr unterstützt Kellerer Ziegel die Adolf-Kolping-Berufsschule München bei der Ausbildung der kommenden Maurer-Generation. Unter dem Arbeitstitel „Lernen durch Engagement“ galt es dieses Jahr für die Berufsschüler eine besondere Aufgabe zu meistern. Für die Kinder- und Jugendfarm Neuaubing ist ein solider Schafstall entstanden, in welchem die Schafe sich auch an kalten Wintertagen wohlfühlen.

Haus Schwab ist Preisträger max40 (BDA) "Engere Auswahl" 2021.

Das Erstlingswerk des Architekten Felix Huber aus Kempten ist Preisträger max40 (BDA) „Engere Auswahl“ 2021. Erstellt wurde es in Ziegelbauweise mit dem vollkeramischen ZMK 8. Das Gebäude liegt auf einem schmalen Grundstück, zwischen zwei denkmalgeschützten Villen und ist eine gelungene Symbiose aus traditionellen Elementen und moderner Baukunst.

Kellerer investiert in regenerative Energie.

Auf dem Dach der Ziegelei Kellerer in Oberweikertshofen wurden PV-Module für eine Leistung von insgesamt 750 kWp installiert. Ende Juni 2021 soll die Anlage angeschlossen werden und somit einen wesentlichen Beitrag zur regenerativen Energieerzeugung leisten.

Gefüllte Ziegel mit AdPor®: Leistungsstark und klimafreundlich.

Intensiv befasst sich die Baubranche mit der Umsetzung der Klimaziele im Haus- und Wohnungsbau. Die gesetzten Klimaziele wurden 2020 zwar erreicht, um die gesteckten Ziele für 2030 zu erreichen, bedarf es jedoch noch deutlich größerer Anstrengungen.

Ziegel ist nach wie vor ein wichtiger Baustoff.

Landtagsabgeordneter Friedl informiert sich bei Ziegelei Kellerer.

Nachhaltiges Bauen ist eines der wichtigen Themen, mit denen sich der Abgeordnete Hans Friedl in seiner politischen Arbeit im Landtag auseinandersetzt. Als Mitglied im Ausschuss für Wohnen, Bau und Verkehr nimmt er sich ...


Die Kellerer Ziegelsysteme

Weltrekordhalter und Patentinhaber. Erfahre mehr über unsere Produkte.

 

ZMK+ / Rat & Tat

Know-How für Architekten, Planer, Bauunternehmer und Bauherren.

Wir sind für Sie da.

Unsere Mitarbeiter stehen Ihnen jederzeit mit Rat und Tat zur Seite und beantworten Ihnen alle Fragen rund um Ihr Bauprojekt.