Mehrfamilienhaus Obertaufkirchen

Mehrfamilienhaus

Obertaufkirchen

In diesem Mehrfamilienhaus fühlen sich vier Familien wohl. Gemeinsam teilen Sie sich 350 m² Wohnfläche in 4 Wohneinheiten. Sie profitieren von einem Ziegel, der nicht nur Bestwerte in Bezug auf die Wärmedämmung ermöglicht, sondern gleichzeitig sehr gute Schallschutzwerte mitbringt. Wichtig, wenn mehrere Familien in einem Gebäude leben und unterschiedliche Wohnbereiche aneinandergrenzen.

Durch die Verwendung des ZMK X6,5 konnte die Außenwand in einer Wandstärke von 36,5 cm erstellt werden. Dies ermöglichte einen außerordentlichen Wohnflächengewinn. Möglich wurde dies durch seinen sensationellen U-Wert von 0,17 W/(m²K). Das Gebäude wurde im KfW 55 Standard nach der EnEV 2014 erstellt. Mit dem ZMK X6,5 baun Sie jedoch sogar bis Effizienzhausstandard 40 Plus.

„Der ZMK X6,5 ist der ideale Ziegel für Ein- und Mehrfamilienhäuser. Man kann mit ihm sogar bis KfW 40 Plus bauen."

ZMK-Kundenberater

Johann Angermair

Effizienzhaus-Könner.

Beim eingesetzten Ziegel ZMK X6,5 handelt es sich um einen mit AdPor® gefüllten Ziegel. Das Material liefert hervorragende Werte in puncto Dämmwert. Im ZMK X6,5 ist es diffusionsoffen eingeschlossen. Aufgenommene Feuchtigkeit kann hindurchdiffundieren. Dies schafft ein äußerst angenehmes Raumklima. Der ZMK X6,5 kann zu 100 % recycelt und wiederverwertet werden.

Weltmeister der Wärmedämmung.

Wer heute ein Haus baut oder eine Neubauwohnung kauft, dem kommt es darauf an, sich maximale Töpfe der Bundesförderung für energieeffiziente Gebäude (BEG) zu sichern. Die Wärmeleitfähigkeit eines Ziegels spielt dabei eine wichtige Rolle. AdPor® macht den gefüllten Ziegel zum Weltrekordhalter beim Wärmeschutz. 

  • Bestleistung in punkto Dämmwert
  • Feuchtigkeitsunempfindlich und langlebig
  • 100 % Recycling - 100 % Wiederverwertung

MEHRFAMILIENHAUS

  • Baujahr 2016
  • Wohneinheiten 4
  • Wohnfläche ca. 400 m²
  • Wandstärke 36,5 cm
  • Wärmedämmung Lambda (λ) = 0,065 W/(mK)
  • KfW 55 Standard

ZMK X6,5, d = 36,5 cm

Wärmeleitzahl
0.065
W/mK
U-Werte
0.17
W/m²K
MAUERWERKS-DRUCKFESTIGKEIT
2.5
char. Wert fk [MN/m²]
SCHALLDÄMMMASS
49.5
Rw, Bau, ref [dB]
ROHDICHTEKLASSE
0.55
kg/dm³
DRUCKFESTIGKEITS-KLASSE
6
N/mm²