Alle Wände aus Ziegel

Alle Wände aus Ziegel.

Fürstenfeldbruck

Oktober 2016: Fertigstellung eines Objektes mit 18 Wohneinheiten. Bei diesem Objekt stand die Qualität im Vordergrund: Die späteren Erwerber „ihrer Wohnung“ sollten für Jahrzehnte Freude an ihren eigenen vier Wänden haben. Das Ziel: diffusionsoffene Bauweise sowie exzellente Wärme- und Schallschutzwerte. In Absprache mit dem Bauträger kam eine Kombination aus dem ZMK TX8 für Außenwände und des ZMK-Schalungsziegels für die Wohnungstrennwände zum Einsatz. Neben den guten Schallschutzwerten überzeugt das Gebäude ebenso durch einen guten Energieeffizienz-Standard.

„Im Geschoßwohnungsbau geht es auch ohne Beton und Gipskarton. Eine durchdachte Ziegelbauweise bietet dem Bauherren erhebliche Vorteile."

ZMK-Kundenberater

Stefan Strohmayer

Hervorragender Schallschutz.

Das Objekt erreicht dank seiner Bauweise den angeforderten Energieeffizienz-Standard. Für den Schallschutz erfolgten zwei unterschiedliche horizontale Messungen der Wohnungstrennwand, jeweils von Wohnung zu Wohnung. Dabei erreichte die Kombination aus ZMK TX8 und ZMK-Schalungsziegel zweimal einen Traumwert von R’w = 58 dB. Die Anforderungen nach DIN 4109 Beiblatt 2 (Ausgabe 1989, erhöhter Schallschutz) wurden damit voll erfüllt. 

Weltmeister der Wärmedämmung.

Wer heute ein Haus baut oder eine Neubauwohnung kauft, dem kommt es darauf an, sich maximale Töpfe der Bundesförderung für energieeffiziente Gebäude (BEG) zu sichern. Die Wärmeleitfähigkeit eines Ziegels spielt dabei eine wichtige Rolle. AdPor® macht den gefüllten Ziegel zum Weltrekordhalter beim Wärmeschutz. 

  • Bestleistung in punkto Dämmwert
  • Feuchtigkeitsunempfindlich und langlebig
  • 100 % Recycling - 100 % Wiederverwertung

Vorteile:

  • Hocheffiziente Herstellung
  • mehr Wohnfläche
  • hohe schallschluckende Eigenschaften
  • überragende Statik
  • diffusionsoffen – gesundes Raumklima

ZMK TX8, d = 36,5 cm

Wärmeleitzahl
0.08
W/mK
U-Werte
0.21
W/m²K
MAUERWERKS-DRUCKFESTIGKEIT
3.5
char. Wert fk [MN/m²]
SCHALLDÄMMMASS
52.8
Rw, Bau, ref [dB]
ROHDICHTEKLASSE
0.65
kg/dm³
DRUCKFESTIGKEITS-KLASSE
10
N/mm²