Aktuelle Meldungen

Neues aus dem Hause Kellerer

Gefüllte Ziegel mit AdPor®: Leistungsstark und klimafreundlich.

Intensiv befasst sich die Baubranche mit der Umsetzung der Klimaziele im Haus- und Wohnungsbau. Die für 2020 gesetzten Klimaziele wurden zwar erreicht, um die gesteckten Ziele für 2030 zu erreichen, bedarf es jedoch noch deutlich größerer Anstrengungen.

Umweltfreundliche Alternative zum Bauen mit Beton im Wohnungsbau.

Eine gute Alternative im Geschosswohnungsbau bis ca. 9 Stockwerke ist beispielsweise der ZMK-R8 aus dem Hause Kellerer Ziegelsysteme. Als Hochleistungsziegel erfüllt er nicht nur die hohen statischen Ansprüche der Planer, der Gewichtheber bietet auch einen außerordentlich guten Schalldämmwert. Wichtig, wo Menschen auf engstem Raum zusammenleben. Aufgrund der Dämmfüllung mit AdPor® ist Bauen nach KfW-Standard mit ihm möglich und eine zusätzliche Außendämmung nicht erforderlich.

Innovative Technik für mehr Nachhaltigkeit am Bau.

Das Füllmaterial AdPor® ist eine Weiterentwicklung der Polystyrolperlen. In den Ziegel wird es durch Druck und Hitze eingebracht, es verklebt nicht mit dem Ziegel. Die Diffusion bleibt in vollem Umfang erhalten. Für die Bewohner bedeutet dies ein angenehmes Raumklima zu jeder Jahreszeit.

Immer einen Schritt voraus: Jede Perle ist wertvoll.

Dass das keramische Material zerkleinert und zum Beispiel für den Wegebau oder wieder zur Ziegelproduktion eingesetzt wird, ist bei Kellerer schon lange gang und gäbe. Doch mit dem Markteintritt der gefüllten Ziegel wurde eigens hierfür eine Recycling-Anlage entwickelt. So schafft Kellerer eine 100%ige Wiederverwertung der Ziegel. Das Unternehmen nimmt Schnittreste von Baustellen zurück und bereitet sie in der vollautomatischen Recycling-Anlage auf. „Das keramische Material wird vollständig vom Füllmaterial getrennt und jede AdPor®-Perle wird der nächsten Ziegelproduktion zugeführt“, sagt der Firmeninhaber Michael Kellerer.

Das Unternehmen schafft mit seinem Produkt erstmalig die Verlängerung des Produktlebenszyklus durch komplette Wiederverwertung. Ganz im Sinne der Nachhaltigkeit. Demnächst wird der Ziegel mit einem Rücknahmezertifikat ausgeliefert. Der Nachweis zu Nachhaltigkeit und Wiederverwertung steigert den Wert der Immobilie beim Kaufinteressenten. Dies macht ihn für Investoren ebenfalls interessant.

zum Recyclingfilm

 

Ansprechpartner:

Michael Kellerer