Aktuelle Meldungen

Neues aus dem Hause Kellerer

Das Bayernkolleg Augsburg gewinnt den Deutschen Ziegelpreis

Foto © Eckhart Matthäus

In einer lebhaften Wohngegend, umgeben von Einkaufsmöglichkeiten, Naherholungsgebieten, Kulturdenkmälern und mit attraktiver Verkehrsanbindung entstand ein modernes Wohnheim, dessen Design an die 50er Jahre-Bauten Augsburgs angelehnt ist. So integriert es sich hervorragend in die Umgebungsbebauung des alten Textilviertels. Erstellt wurde das Gebäude mit dem gefüllten Ziegel ZMK X6 in der Stärke von 49 cm, was einen Passivhausstandard ermöglichte. Aufgegriffen wurden die starken Aussenwände, durch die die tiefen Laibungen der Fenster beschattet werden und eine zusätzliche Verdunkelung auf der straßenzugewandten Seite überflüssig machen. Die durch das Füllmaterial AdPor® hervorragend gedämmte Gebäudehülle wird durch eine Lüftung mit Wärmerückgewinnung und eine effiziente Energieerzeugung sinnvoll ergänzt.

Wenn der Kopf raucht, bleibt es im Gebäude angenehm kühl.
Der ZMK X6 ist in seiner Klasse der Weltrekordhalter der Wärmedämmung. Dies kommt den Schülern nun zugute. Die AdPor®-gedämmte Außenwand schirmt das Gebäude zur Südseite optimal gegen die Sonneneinstrahlung ab. Zusätzlich liegen sämtliche Zimmer Richtung nördlichem Innenhof, wohingegen die Versorgungswege auf der Straßenseite liegen. 

Studentenwohnheim
Fertigstellung 2020
Preisträger "Deutscher Ziegelpreis 2021"
Wohneinheiten 61
Wandstärke 49 cm, ZMK X6
Passivhausstandard

Ansprechpartner: