News

Aktuelle Meldungen

Massivhäuser stehen für ausgesprochene Stabilität, langfristigen Werterhalt und hohe Qualität. Der Ziegel aus gebranntem Ton ist der meist verwendete Baustoff im Massivhausbau und der Liebling deutscher Bauherren. Der eigenen Kreativität sind bei der Gebäudeplanung, abgesehen von den Gegebenheiten des Grundstücks und etwaigen Bauvorschriften, keinerlei Grenzen gesetzt. Auch beim weiteren Aus- und Umbau ist man deutlich flexibler, als bei einem Fertighaus.

Zur Meldung

Die Sonne strahlte an diesem Donnerstagvormittag des 3. August, als hätte sie genau gewusst, dass es an diesem Tag um sie ging. Zusammengekommen waren ein kleiner Kreis geladener Gäste aus Politik, Wirtschaft und Verbänden, um gemeinsam die feierliche Inbetriebnahme der neuen Photovoltaikanlage der Ziegelsysteme Michael Kellerer zu begehen. Die Bayerischen Staatsministerin für Wohnen, Bau und Verkehr Kerstin Schreyer (MdL) gab persönlich den Startschuss und begrüßte in Ihrer Rede das Engagement des Unternehmens, sich aktiv für den Klimaschutz einzusetzen.

Zur Meldung

Wie jedes Jahr unterstützt Kellerer Ziegel die Adolf-Kolping-Berufsschule München bei der Ausbildung der kommenden Maurer-Generation. Unter dem Arbeitstitel „Lernen durch Engagement“ galt es dieses Jahr für die Berufsschüler eine besondere Aufgabe zu meistern. Für die Kinder- und Jugendfarm Neuaubing soll ein solider Schafstall entstehen, in welchem die Schafe sich auch an kalten Wintertagen wohlfühlen.

Zur Meldung

Als wäre es schon immer dort gestanden, integriert sich das neue Schülerwohnheim des Bayernkollegs in die historische Umgebungsbebauung des alten Textilviertels in Augsburg. In dieser lebhaften Wohngegend, umgeben von Einkaufsmöglichkeiten, Naherholungsgebieten, Kulturdenkmälern und mit attraktiver Verkehrsanbindung entstand ein modernes Wohnheim, dessen Design an die 50er Jahre-Bauten Augsburgs angelehnt ist.

Zur Meldung

Das Erstlingswerk des Architekten Felix Huber aus Kempten ist Preisträger max40 (BDA) „Engere Auswahl“ 2021. Erstellt wurde es in Ziegelbauweise mit dem vollkeramischen ZMK 8. Das Gebäude liegt auf einem schmalen Grundstück, zwischen zwei denkmalgeschützten Villen und ist eine gelungene Symbiose aus traditionellen Elementen und moderner Baukunst.

Zur Meldung

Auf dem Dach der Ziegelei Kellerer in Oberweikertshofen wurden PV-Module für eine Leistung von insgesamt 750 kWp installiert. Ende Juli 2021 soll die Anlage angeschlossen werden und somit einen wesentlichen Beitrag zur regenerativen Energieerzeugung leisten.

Zur Meldung